Karosserien

Karosserietechnik und technische Instandsetzung

Neben Busumbauten, Getriebe- und Motorenrevisionen führen wir auch fast alle weiteren Arbeiten an Nutzfahrzeugen durch. Unser Leistungsspektrum:

  • Komplettsanierungen
  • Unterbodenentrostungen mit anschließender Wachskonservierung
  • Behebung von Unfallschäden
  • Bremseninstandsetzung
  • sämtliche Achsreparaturen
  • Reparaturen und Überholungen elektrischer und Druckluft-Anlagen etc.
  • Reparatur von Ladebordwänden
  • Durchführung von Sicherheitsprüfungen gem. §29 StVZO
  • Durchführung von Abgasuntersuchungen gem. §47a StVZO
  • Durchführung von Tachountersuchungen gem. §57b StVZO
  • Wir sind anerkannter DEKRA-Stützpunkt und bieten damit nach Terminabsprache das gesamte Leistungsspektrum der DEKRA. Zu diesem Zweck besucht uns ein Kfz-Sachverständiger bzw. Prüfer.

Testen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

Karosserie 4 Die "Hecksanierung" ist ein beliebtes Thema vor allem bei Setra-Reisebussen der Baureihe 300, hier ein S328DT. Oftmals bleibt hier nur die komplette Neuverblechung des Hecks.
Karosserie 5 Unser Steckenpferd, der MAN SD200. Hier kennen wir uns bestens aus: der Kollege erneuert gerade einen Teil der Seitenwand, den wir eigens haben anfertigen lassen.
Karosserie 1 Immer wieder gern genommen: die Durchrostung der Hinterachsbrücken der selbsttragenden Karosserie eines MAN SD200. Die Hauptdarstellerin fehlt hier allerdings schon...
Karosserie 3 ... denn sie liegt hier auf dem Seziertisch. Jede Wette: so ähnlich sieht das bei jedem Bus dieses Typs aus, der seit der Übernahme vom Erstbesitzer, der BVG, hier noch nicht grundlegend instand gesetzt wirde.
Karosserie 2 Na, das ist doch mal schick, oder? So sah Madame, siehe vorheriges Bild, auch mal aus. Das ist dann allerdings bereits zwischen 22 und 32 Jahre her...